Spende von Erhard Farchmin


Christiane Schüddekopf (l.) und Regina Först bei Scheckübergabe der Spende von Erhard Farchmin.

29.12.2010

Erhard Farchmin, ehemals tätig für die Firma Wella, starb im Juni 2010. Schon zu Lebzeiten war ihm das soziale Engagement für den Lächeltag-Verein wichtig. Deshalb riefen die nächsten Angehörigen anlässlich seiner Beerdigung zu Spenden für Heute ist ein Lächeltag e.V. auf. Die eingegangene beachtliche Summe wurde vom Verein verdoppelt und so kamen über 5.000,– Euro zusammen, die auf Wunsch hälftig an das Kinderhospiz Sternenbrücke e.V. in Hamburg sowie an den Verein für krebskranke Kinder in Darmstadt übergeben wurden. Ein Vermächtnis der besonderen Art – DANKE an die Angehörigen, die Erhards Engagement so empathisch weitergetragen haben! Die Spende in Darmstadt wurde vor Ort von Petra Scheidig-Farchmin übergeben.